Liefer-&Versandkosten

  • Der Mindestbestellwert für Feuerwerksartikel Klasse II beträgt 99 Euro
  • Versandkostenpauschale:
    • Bestellungen die KEINE Feuerwerkskörper enthalten: 6,99 Euro
    • Artikel der Gefahrgutklasse 1.4: auf Anfrage
    • Lieferungen auf eine der deutschen Inseln ist möglich. Preis für Inselzuschlag auf Anfrage, da je nach Lieferant unterschiedlich und nicht pauschal ausweisbar.
  • Für Selbstabholer entstehen keine Kosten, Abholung bei uns im Geschäft
  • Zahlungen können per Vorkasse via Paypal oder über unser Bankkonto abgewickelt werden. Hierzu bekommen Sie nach Ihrer Bestellung eine Email mit den Rechnungsunterlagen sowie der Bankverbindung. 
  • Sollten Sie Ergänzungen zu Ihrer Bestellung haben, so zahlen Sie nicht noch einmal Versandkosten. Wählen Sie hierzu im Bestellvorgang Selbstabholer und vermerken im Feld Bemerkung Ihre vorherige Bestellnummer.
  • Versand in der Regel spätesten 14 Tage nach Zahlungseingang und aller erforderlichen Unterlagen (Ausweis, Ausnahmegenehmigung)

Der Versand von Feuerwerkskörper der Gefahrenklasse 1.4G unterliegt strengen Auflagen. Daher ist ein Versand nur mit einer speziellen Spedition möglich und nicht mit der Post (DHL, ...) . Lieferungen erfolgen Mo.-Fr. von 8.00- 18.00 Uhr. Bitte stellen sie sicher, das Ihre Sendung entgegengenommen werden kann von Ihnen. Eine erneute Zustellung ist Kostenpflichtig und beträgt 20€.

Die Verwendung von Feuerwerk der Kategorie II (Silvesterfeuerwerk) ist NUR am 31. Dezember bis zum 01. Januar gestattet. Der Erwerb von Feuerwerkskörpern der Kategorie II (Silvesterfeuerwerk) ist ebenso beschränkt. Die Verkaufszeit ist normalerweise vom 29. bis zum 31. Dezember. Außerhalb dieser Zeiträume können Ausnahmen vom Verkaufs- & Verwendungsverbot gemacht werden. Dafür ist eine entsprechende Ausnahmegenehmigung bei der zuständigen Behörde zu beantragen. Diese Ausnahmegenehmigung benötigen Sie als Nachweis und wir für die Auftragsabwicklung. Bitte lassen Sie uns eine Kopie zukommen.